CTI Market Entry Camps: Fühlen Sie den Puls der internationalen Märkte

Um in einem Markt Fuss zu fassen, muss man ihn kennen. Die KTI schickt innovative Start-ups mit Internationalisierungsabsichten auf Tuchfühlung mit den internationalen Hubs des Unternehmertums.

Sie sind ein High-flyer und haben mit Ihrem Start-up die Ambition, auch international aktiv zu sein? Sie haben gerade ein Start-up gegründet, wollen am Puls der Zeit sein, sich inspirieren lassen und Ihr Produkt oder Businessmodell testen? Dann bietet Ihnen die KTI in den Internationalisierungscamps die ideale Gelegenheit dazu.

Etablierte Jungunternehmerinnen, Jungunternehmer und solche, die sich noch in einem frühen Stadium befinden, können in den USA, China, Indien und dem Vereinigten Königreich (UK) Ihre Internationalisierung aufgleisen und in Fahrt bringen. Im Market Validation Camp können Sie als Gründer mit Ihrem early stage oder stealth mode Start-up Produkte oder Businessmodelle  testen. Wenn Sie zu den besten unter den global aktiven High-Tech-Start-ups gehören und beispielsweise mit einem CTI Start-up-Label augezeichnet sind, bietet sich das Market Entry Camp an. In diesem können Sie auf Kundenakquise gehen, Partner, Investoren und gut qualifizierte Mitarbeitende finden.

Unser Internationalisierungsprogramm führen wir in Zusammenarbeit mit starken Partnern wie Swissnex und den Schweizer Botschaften vor Ort durch. Informieren Sie sich bei unseren Partnern zum Programmangebot und den Kriterien:

USA: Swissnex San Francisco, Boston, New York

Schanghai: Swissnex China

Bangalore: Swissnex Indien

London, Cambridge, Oxford: Schweizer Botschaft in UK

Letzte Änderung 02.05.2016

Zum Seitenanfang

Kontakt

Geschäftsstelle KTI

Start-up und Unternehmertum

E-Mail

Kontakt drucken

https://www.kti.admin.ch/content/kti/de/home/unsere-foerderangebote/fuer-start-ups/internationalisierungscamps.html