Volltextsuche

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Diversity: Ein Erfolgsschlüssel für Innovation!

Die Schweiz ist, vor allem dank hervorragend qualifizierter Mitarbeitender, "Europameisterin" der Innovation. Doch sie nutzt ihr Innovationspotential noch nicht aus: Frauen sind an Innovationen ungenügend beteiligt. Wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten von Frauen, die neue Lösungsansätze ermöglichen, die Schweizer Innovationsfähigkeit und das Unternehmertum zu verbessern, werden nicht genutzt. Die Förderagentur für Innovation KTI fördert daher verstärkt die Diversität und will die Beteiligung von Frauen an Innovationen und Unternehmertum deutlich erhöhen.


Die Förderagentur für Innovation KTI hat eine neue Initiative gestartet. Ziel ist es, die Diversität innerhalb ihres Aufgabenbereichs weiterzuentwickeln. Sie will ein günstiges Umfeld für die Diversität schaffen und die Anzahl der an Innovationen beteiligten Forscherinnen, Gründerinnen sowie die Anzahl der Expertinnen und weiblichen Coaches bei der Förderagentur für Innovation KTI erhöhen.

Die Massnahmen der Förderagentur für Innovation KTI  für 2009 konzentrieren sich auf drei Schwerpunkte:

  1. Erhöhung der Anzahl von Expertinnen und weiblichen Coaches
  2. Entwicklung von Massnahmen für Frauen (insbesondere Mentoring und Networking)
  3. Best Practices und Benchmarking

Für weitere Informationen über die Massnahmen der KTI verweisen wir auf die Broschüre "Diversität: ein Erfolgsschlüssel für Innovation!" (unter Aktuell zu finden).

Ende Inhaltsbereich

Aktuell

Typ: Diversity@CTI
Download "Diversity@CTI"
Letzte Änderung: 05.10.2009 | Grösse: 50138 kb | Typ: flv

Referenzdokumente

Typ: PDF

08.05.2009 | 282 kb | PDF
Typ: PDF

08.05.2009 | 833 kb | PDF


http://www.kti.admin.ch/netzwerke/00064/index.html?lang=de